Legal Tech Startup advocado schließt neue Finanzierungsrunde ab

Das Greifswalder Legal Tech Startup advocado schließt eine Wachstumsfinanzierung im unteren siebenstelligen Bereich ab. Mithilfe der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH (MBMV) sowie mehreren Business Angels will sich das junge Unternehmen so in den nächsten Jahren zum Marktführer im D/A/CH-Raum entwickeln. Wer an Mecklenburg-Vorpommern denkt, hat vor allem idyllische Sandstrände, weitläufige Ackerflächen und wortkarge Menschen vor […]

Weiterlesen von "Legal Tech Startup advocado schließt neue Finanzierungsrunde ab"

Legal Tech im Jurastudium – Interview mit PD Dr. Martin Fries

von Nico Kuhlmann Die Digitalisierung hat grundlegende Auswirkungen auf den Rechtsmarkt und die Rechtsordnung. Auf diese Veränderungen müssen auch die Universitäten reagieren, um die Studierenden auf die Herausforderungen der nahen Zukunft vorzubereiten. Martin Fries ist einer der Vordenker in Bezug auf die Digitalisierung des Rechts in Deutschland. Einer seiner Forschungsschwerpunkte ist Legal Tech aus rechtstheoretischer […]

Weiterlesen von "Legal Tech im Jurastudium – Interview mit PD Dr. Martin Fries"

Legal Tech im Jurastudium – Eine Replik

von Daniel Mattig und Nico Kuhlmann Im April veröffentlichen die Autoren einen Diskussionsbeitrag zur Reform der Juristenausbildung unter dem Titel „Legal Tech im Jurastudium – Lernen ohne Zukunft“ auf LTO. Hauptkritikpunkt des Beitrags war die Tatsache, dass die Reformer nicht berücksichtigen, dass die Digitalisierung zwangsläufig auch zu einer grundlegenden Veränderung der beruflichen Anforderungen für Juristen […]

Weiterlesen von "Legal Tech im Jurastudium – Eine Replik"