Wie werde ich als Anwalt in 8 Schritten zum Data Scientist?

Wikipedia definiert Data Science als „Extraktion von Wissen aus Daten“. Der Job eines Data Scientisten ist es, aus großen Datenmengen Informationen zu generieren und Handlungsempfehlungen abzuleiten. Der Data Scientist sitzt an der Schnittstelle zwischen Daten & Business. Er sollte folgende Eigenschaften mitbringen: Analytisch-mathematisches Verständnis, Visualisierung von Daten, Verständnis für den Wertbeitrag der Datenanalyse, Umgang mit diversen Technologien, […]

Weiterlesen von "Wie werde ich als Anwalt in 8 Schritten zum Data Scientist?"

Der Markt für Rechtsdienstleistungen in Deutschland – ein 50 Mrd. EUR Markt?

von Sven von Alemann Rechtsdienstleistungen sind ein großes Geschäft. Dies sieht man nicht nur an der Größe und den Umsätzen der großen Kanzleien. Auch das von Risikokapitalgebern in den USA investierte Geld in Legal (Tech) Startups spricht eine deutliche Sprache: 2013 waren es 458 Mio. USD, 2014 waren es über 266 Mio. USD bis Ende […]

Weiterlesen von "Der Markt für Rechtsdienstleistungen in Deutschland – ein 50 Mrd. EUR Markt?"

Interview mit Prof. Michele DeStefano: LawWithoutWalls – Juristenausbildung der Zukunft

Ein Interview mit Prof. Michele DeStefano über die Juristenausbildung der Zukunft und die Auswirkungen von Legal Technology (Legal Tech) auf die juristische Ausbildung. English version Prof. Michele DeStefano, kürzlich von der American Bar Association als „Legal Rebel“ ausgezeichnet, ist die Gründerin von LawWithoutWalls (LWOW) und Professorin für Rechtswissenschaften an der University of Miami. Derzeit hat […]

Weiterlesen von "Interview mit Prof. Michele DeStefano: LawWithoutWalls – Juristenausbildung der Zukunft"

Die spannendsten 7 Legal Tech Startups in Deutschland

Die Legal (Tech) Startup-Szene in Deutschland beginnt sich langsam zu entwickeln. Wir wollen euch die derzeit spannendsten und vielversprechendsten Startups (in alphabetischer Reihenfolge) aus Deutschland kurz vorstellen: 1. Advocado Advocado, ein aus Greifswald stammendes Legal Tech Startup rund um den CEO Maximilian Block, bietet zum einen eine Plattform bzw. Marktplatz für die Vermittlung von Anwälten […]

Weiterlesen von "Die spannendsten 7 Legal Tech Startups in Deutschland"

Die Safe Harbor Entscheidung des EuGH – eine Chance für europäische (Legal Tech) Startups?

von Sven von Alemann Die Entscheidung des EuGH, die Safe Harbor Regelung der Europäischen Kommission für unwirksam zu erklären, schlägt hohe Wellen. Noch sind die Folgen nicht genau absehbar. Es herrscht zunächst Verunsicherung wie europäische und amerikanische Unternehmen damit umgehen können, dass nunmehr die Grundlage für Datentransfers aus der Europäischen Union in die USA mit […]

Weiterlesen von "Die Safe Harbor Entscheidung des EuGH – eine Chance für europäische (Legal Tech) Startups?"

Progammieren für Anwälte

Auf seiner Homepage „Coding for Lawyers“ bietet David Zvenyach in sechs Kapiteln (Regular Expressions, Markdown and HTML, Data Types, Using Arrays, Conditional Logic, DRY and Functions) einen spannenden (und teilweise ungewöhnlichen) Einstieg in die Welt des Programmierens für Anwälte. David Zvenyach ist selbst Anwalt und arbeitet derzeit bei der General Services Administration (GSA) in Washington […]

Weiterlesen von "Progammieren für Anwälte"

Warum tut sich die Rechtsbranche mit Innovationen so schwer?

Während andere Wirtschaftsbereiche durch den Einsatz von innovativen Technologien in den letzten Jahren bereits kräftig umgewälzt wurden, tut sich die Rechtsbranche mit technologiegestützten, digitalen Innovationen schwer. Airbnb schickt sich bspw. an die Übernachtungsindustrie zu revolutionieren, Dropbox die Speicher- und Cloudindustrie, Transferwise die Bankindustrie usw. Biotech, Cleantech, Fintech, Medtech ist in aller Munde. Nur Anwälte scheinen […]

Weiterlesen von "Warum tut sich die Rechtsbranche mit Innovationen so schwer?"